Treffpunkt Heimat




Furchtbar, was Faeser vorhat! | Achtung, Reichelt! vom 23.05.2024

(Quelle)

Achtung, Reichelt! berichtet:

In diesen Tagen wird unser großartiges Grundgesetz 75 Jahre alt. Diese Grundrechte heißen auch „Abwehrrechte”. Sie heißen Abwehrrechte, weil sie uns Bürger vor dem Staat schützen sollen. Die Grundrechte sind das Gründungsversprechen dieser Republik an die Bürger und zugleich eine mahnende Misstrauensbekundung gegen staatliche Gewalt. Um uns pünktlich zum 75. Geburtstag daran zu erinnern, wie wichtig es ist, Grundrechte zu haben, Abwehrrechte, mit denen wir dem Staat entgegentreten können, damit wir das niemals vergessen, hat uns der liebe Gott Nancy Faeser geschickt, die Verfassungsfeindin im Gewand der Verfassungsministerin. In dieser Woche hat Nancy Faeser ein Strategiepapier mit dem Titel „Gemeinsam für Demokratie” vorgestellt. Was dieses Papier alles beinhaltet und welche Folgen es für unsere Meinungsfreiheit haben kann, erfahren Sie in dieser Folge von „Achtung, Reichelt!“


Jetzt zeigen Habeck und Scholz ihr wahres Gesicht! | Achtung, Reichelt! vom 23. November 2023

(Quelle)

Achtung, Reichelt! berichtet:

Nichts bringt den wahren Charakter stärker zum Vorschein als die Krise. In der tiefsten Krise seines politischen Lebens steckt in diesen Tagen der grüne Voodoo- und Wirtschaftsminister Robert Habeck. Der Grund dafür ist einfach: Für all seine verrückten Ideen ist plötzlich kein Geld mehr da. Seine erfundenen Mittel waren ein Buchungstrick der Regierung, der nichts anderes war als Betrug.
Erst zerstörte die Bundesregierung unsere Energie-Infrastruktur. Dann finanzierte sie die dramatisch steigenden Strompreise mit Steuermilliarden, die es gar nicht gab. Sabotage und Betrug – nichts anderes ist das Wesen dieser schlechtesten Regierung aller Zeiten. Darüber hinaus sprechen wir dazu mit einem wahren Experten: Strafrechtsanwalt Burkhard Benecken beantwortet die wichtigsten Fragen.


BREAKING Gericht stoppt Habecks grünen Milliarden-Irrsinn | Achtung, Reichelt! vom 15. November 2023

(Quelle)

Achtung, Reichelt! berichtet:

Heute ist ein historischer Tag für dieses Land: Die Regierung steht vor einem Kollaps – nicht moralisch (das war sie schon lange), aber finanziell.
Das Bundesverfassungsgericht hat in einem bahnbrechenden Urteil untersagt, dass unsere hart verdienten Gelder für fragwürdige Projekte verwendet werden. Fast sämtliche Vorhaben der Regierung sind mit diesem Karlsruher Urteil gescheitert. Besonders betroffen ist der "Klima- und Transformationsfond", kontrolliert von Wirtschaftsminister Robert Habeck. In diesem Fonds liegen satte SECHZIG MILLIARDEN EURO, ursprünglich für die Pandemiebewältigung vorgesehen. Die Regierung plante, dieses Geld für grüne Ideologien zu nutzen, darunter nahezu ALLE Herzensprojekte der Grünen. Doch nun ist ALLES gestoppt.


Die Polizei will nicht, dass Sie dieses Video sehen! | Achtung, Reichelt! vom 18. September 2023

(Quelle)

Die Menschen sollen nicht erfahren, was in Deutschland geschieht, dafür sorgen schon seit Jahren die öffentlich-rechtlichen Medien von ARD und ZDF – und neuerdings auch die Polizei. Die Botschaft könnte klarer kaum sein: Wer DIESES Handy-Video weiterschickt oder auf Social Media verbreitet, macht sich strafbar! Wir zeigen Ihnen dieses Handy-Video und auch das, was die Polizei Schleswig-Holstein weiter dazu schrieb, denn es klingt wirklich so, als hätte Erich Mielke höchstpersönlich den Twitter-Account der Polizei übernommen. Jetzt hier reinschauen!


Quelle: Weitergeleitet von Digitaler Chronist auf Telegram



Ricarda Lang: Grüne planen Umerziehung für Millionen Deutsche | Achtung, Reichelt! vom 29. Juni 2023

(Quelle)

Es gibt zwei Szenen, die Sie in dieser Woche gesehen haben:
Markus Lanz, wie er Jens Spahn in einem Furor anfaucht, der klar macht: Wer zu Markus Lanz in die Talkshow kommt, sollte schon der Meinung von Markus Lanz sein. Sonst wird man vor dem ZDF-Millionenpublikum niedergebrüllt, unterbrochen und fertig gemacht.
Und Ricarda Lang, die auf den Wahlerfolg der AfD in Sonneberg reagiert: Lang sagt allen Ernstes, das Ergebnis mache noch einmal deutlich, wie wichtig das Demokratiefördergesetz ihrer Regierung sei. Schon in der Schule, so sagt es Ricarda Lang, sollen Schüler mit Fördermitteln der Regierung gegen die AfD auf Linie gebracht werden. AfD-Mitglieder sollen mit Programmen der Bundesregierung zum Parteiaustritt bewegt werden. Man muss wahrlich kein Unterstützer der AfD sein, um diesen Plan als das zu erkennen, was er ist: ein anti-demokratischer Machtrausch.


... zur Erinnerung!

Die höchste deutsche Auszeichnung

»Die Merkel-CDU gibt es bis heute!«


Lauterbach gesteht „schwerste“ Impf-Schäden ein: Was wir nicht denken durften, wird nun wahr!

(Quelle)




E-Mail
Infos