Treffpunkt Heimat


Quelle: Screenshot AUF1 auf youtube


Quelle: www.auf1.tv

Nachrichten AUF1 vom 27. Februar 2024

(Quelle)

Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Bernhard Riegler:

+ Kriegsvorbereitungen: Schickt der Westen bald Bodentruppen in die Ukraine?
+ Bauern-Proteste: Polizeigewalt in Polen – vehemente Landwirte in Brüssel
+ „Correctiv“-KI zur Bekämpfung von „Fake News“ – mit Fördergeld der Regierung
+ Geheimdienst-Provokation: Weißrusslands Präsident warnt vor False Flag Aktion
+ Droht Dritter Weltkrieg? – USA verlegen Atomsprengköpfe nach Großbritannien
+ Rechtsanwalt Scheer: „Menschen werden gezwungen, ORF zu finanzieren – ohne ihn zu nutzen“
+ Wien: Festabend „Nie wieder Pandemie“ – Veranstalter zuvor wegen Hetze ausgeladen

Kurzmeldungen:

+ Gericht: Correctiv muss Artikel ändern
+ Auch Evangelische Kirche warnt vor AfD
+ Gehaltserhöhung für deutsche Spitzenpolitiker
+ CDU-Landrat lässt Asylwerber arbeiten
+ Dänemark stoppt Nord-Stream-Untersuchung

 

Kayvan Soufi-Siavash (Ken Jebsen): "Das wird diesmal richtig brutal!"

(Quelle)

Stefan Magnet trifft Kayvan Soufi-Siavash. Dieser sagt: "Propaganda ist das mächtigste Werkzeug innerhalb moderner Gesellschaften." Und alles läuft auf ein großes Finale hinaus. Was WEF, NATO und Co. planen, ist kein Spiel. Wenn wir jetzt nicht aktiv werden, wird es Krieg geben. Und diesmal, so der Medienmacher Soufi-Siavash im Interview, "wird es richtig brutal".


4 mögliche Szenarien, wie sie die Welt schocken wollen! | Schicksalsjahr 2024

(Quelle)


Heiko Schöning sagt voraus: Angriff aufs „Mikrobiom“ — das wird größer als Corona!

(Quelle)


So finden Sie AUF1 auf Ihrem Fernseher

Das ganze Programm von AUF1 finden Sie wie gewohnt auf www.auf1.tv und – jetzt neu – auch im Satellitenfernsehen.

So empfangen Sie den Kanal „SRGT“, wo AUF1 ab sofort täglich von 6-8 Uhr und 18-22 Uhr sein Programm sendet:

Öffnen Sie bei Ihrem Empfangsgerät das Menü „Einstellungen“ und wählen Sie die Option „Manueller Sendersuchlauf“. Die Gestaltung der Menüs bei Empfangsgeräten ist unterschiedlich. Detaillierte Infos für Ihr Gerät entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.

Je nach Gerät geben Sie die Empfangsdaten ein:

Kanal „SRGT“
Satellit: Astra 19,2° Ost
Frequenz: 10920.75 MHz
Art: DVB-S
Symbolrate: 22.000
Polarisation: Horizontal (H)
Transponder: 133
FEC: 7/8

Neu gefundene Programme werden in der Senderliste meistens ganz hinten gereiht. Speichern Sie die gefundenen Programme und reihen Sie AUF1 ganz nach vorne.


TIPP

Björn Höcke: „Das bin ich meinem Land schuldig“

(Quelle)

Die Emotionen sind Björn Höcke anzumerken. Immer wieder wägt der Thüringer AfD-Vorsitzende ab, bevor er auf die Fragen im großen AUF1-Interview antwortet. Denn es geht in der fast einstündigen Sendung um existentielle Themen. Was die regierende „Anti-Elite“ durch ihre Politik des demographischen Niedergangs und der Masseneinwanderung angerichtet habe, sei „ein Mordkomplott gegen das deutsche Volk“. Und die Zeit für eine Rettung werde knapp. Weshalb der Politiker dennoch an eine Wende glaubt, mit welchen Maßnahmen er den Niedergang Deutschlands aufhalten will und warum er zum „höchsten Opfer“ bereit ist, sagt Höcke im großen AUF1-Interview mit Martin Müller-Mertens.


Kickl & Weidel: Wende zum Guten wird ein harter Kampf!

(Quelle)

Premiere im deutschsprachigen Fernsehen: Alice Weidel (AfD) und Herbert Kickl (FPÖ) im Doppelinterview! Und erstmals dürfen die beiden auch wirklich ihre Argumente vorbringen und frei sprechen.
Was läuft hier wirklich falsch? Können Wahlen überhaupt etwas verändern und was würden AFD und FPÖ tun, um dieses Land zu retten? Gibt es überhaupt noch Rettung? Es geht um die grundsätzliche Frage, betonen beide: Wird es in Zukunft wieder eine Politik für die eigene Bevölkerung geben oder wird weiter gegen das Volk regiert.


 


E-Mail
Infos